+++ 3:3 (2:0) gegen Leverkusen +++

16.05.2017

Mit äußerst ausgedünnter Mannschaft, da RTHC Bayer Leverkusen e.V. leider einer Spielverlegung nicht zustimmen wollte, fuhren wir nach Leverkusen.
 
Dort begegnete uns eine äußerst aggressiv eingestellte Leverkusener Truppe. Diese gingen in den ersten 20 Minuten verdient mit 2:0. Nach der Auszeit berappelten wir uns aber und konnten nach dem Seitenwechsel durch 2 Treffer noch zum Ausgleich kommen. Kurz vor Schluss gingen die Hausherren nochmal in Führung, bevor wir quasi mit dem Schlusspfiff noch den Ausgleich erzielten.
 
Tore: K. Bodewein, B. Enaba, N. Strohfeld